AGB

Vertragsgegenstand

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen regeln die Rechtsbeziehung zwischen Ihnen und der Hotel Sonne Zermatt AG. Als Grundlage dient die Reservations- oder Auftragsbestätigung, welche Ihnen per E-Mail, Fax oder Post zugestellt wird.

Haftung / Sorgfaltspflicht

Das Hotelzimmer ist durch den Gast mit grösster Sorgfalt zu benützen. Für entstandene Sachschäden muss der Gast bzw. die Firma aufkommen. Das Hotel lehnt jede Haftung für Diebstahl usw. und in Bezug auf Leistungen Dritter ab. Das Hotel behält sich ein Rücktrittsrecht von einem Auftrag vor, wenn wesentliche Bestandteile der zwischen Kunde und Hotel getroffenen Vereinbarungen in der Zeit zwischen Vertragsabschluss und Inanspruchnahme der Leistung geändert wurden.

Annullationsbedingungen

Wir bitten Sie, uns wesentliche Änderungen Ihrer Reservation möglichst frühzeitig und schriftlich mitzuteilen. Wird die Reservation vollumfänglich abgesagt, ohne dass wir dies zu vertreten haben, ist grundsätzlich folgende Annullierungspauschale geschuldet:

bis 30 Tage vor Anreise: kostenfrei

29-14 Tage vor Anreise: 50% des gebuchten Aufenthaltes

13 - 0 Tage vor Anreise: 100% des gebuchten Aufenthaltes

verfrühte Abreise während dem Aufenthalt: 100% des gebuchten Aufenthaltes

Wir empfehlen Ihnen, eine Annulationskostenversicherung abzuschliessen!

Taxen

Die Mehrwertsteuer ist in den genannten Preisen enthalten. Die Kurtaxe wird zusätzlich pro Person und Nacht verrechnet.

Zahlungsmodalitäten

Wir behalten uns vor, für die Reservation ganz oder teilweise Vorauszahlungen zu verlangen. Für Reservationen über Online Portale gelten die jeweils angegebenen Reservations- und Annullationsbedingungen. Kreditkarten werden durch uns elektronisch geprüft. Bei einer ungültigen Kreditkartenangabe, betrachten wir die Buchung als nicht garantiert.

Die Kreditkarte mit ihrem Verfalldatum gilt als Unterschrift. Der Erhalt der Kreditkartennummer gibt uns das Recht, das Deposit am Anzahlungsdatum abzubuchen. Die Reservation/Buchung gilt danach als definitiv.

Fundsachen

Fundsachen werden nur auf Anfrage des Gastes nachgeschickt. Die Kosten und das Risiko für den Nachversand trägt der Gast.

Anwendbares Recht, Gerichtsstand

Auf das Rechtsverhältnis zwischen Ihnen und dem Hotel Sonne Zermatt AG ist schweizerisches Recht anwendbar. Als Gerichtsstand wird Zermatt vereinbart